550 addo

550 Addo

m550 ADDO
Design by Kerstin und Volker Bartlmae.

Der neue Name für Ökonomie & Design
in der Hallenbestuhlung.


Ob einzeln oder in der Reihe.

Ein starker Stuhl.
Top im Design mit seiner architektonisch-klaren, geradlinigen Formensprache. Perfekt in der Funktion: Stapelbar, als Gestellverketter
anreihbar, nummerierbar, einfach im Handling. Komfortabel im Sitzen durch ergonomische Sitzschale aus
Formholz, vorn im Bereich der Kniebeugen und oben am Rücken sanft gerundet.
Vielseitig in den Ausführungen. Mit und ohne Armlehnen.
Sitzschale mit Echtholz- oder HPL Design-Oberflächen.
Polster in mehreren Varianten. Gestelle verchromt oder pulverbeschichtet in vielen Farben.
Ein Stuhl mit Charakter. Dazu ausgesprochen stabil, solide konstruiert und hochbelastbar. Es ist die Addition der vielen
guten Eigenschaften, die dem 550 addo zahlreiche Einsatzbereiche eröffnet. Ob tausendfach in großen Hallen oder in
Warte- und Aufenthaltsbereichen, Seminar- und Konferenzräumen, Casino und Cafeteria …

Bietet in Reihe verkettet großzügig Platz. Braucht selbst jedoch weniger Platz als er breit ist. Denn durch das
raffinierte „Ineinanderverschachteln“ verringert sich das Achsmaß. Ohne die Sitzfläche zu beeinträchtigen.
Das ist Flächenökonomie!
Paniksichere Verkettung (nach DIN EN 14703).


Die integrierte Stapelstütze ermöglicht platzsparende Stapel von bis zu 18 Stühlen übereinander.
Hierbei ereichen Sie eine niedrige Höhe von 206 cm


weitere Informationen senden wir Ihnen gerne zu: Bitte hier klicken

 

So sieht der Neue aus

Die Fotos werden veröffentlicht mit freundlicher Leihgabe der Mauser SitzKultur.